Home / Allgemein / PCI Grafikkarte – Test / Vergleich

PCI Grafikkarte – Test / Vergleich

Wer auf der Suche nach einer neuen Grafiklösung für den PC ist, der sollte sich für eine moderne P CI Grafikkarte entscheiden. Eine zeitgemäße PCI Grafikkarte zeichnet sich durch hohe PCI Grafikkarte - Test / VergleicheTaktraten, schnellste Reaktionszeiten, sowie große Grafikspeicher aus. Zudem unterstützt eine aktuelle PCI Grafikkarte modernste Technologien, wie etwa PhysX, OpenGL 4.4 oder DirectX 12. Das eine gute PCI Grafikkarte nicht unbedingt teuer sein muss, dass beweist unser Ranking der besten PCI Grafikkarten. Bei unserem Ranking haben wir Wert auf technische Ausstattung, Design und Leistung der Grafikkarten gelegt. Zudem haben wir darauf geachtet, dass die Grafikkarten für jeden Geldbeutel erschwinglich und für die Gaming Zukunft gerüstet sind. Mit unserer Liste der besten PCI Grafikkarten finden Sie schnell und unkompliziert die passende PCI Grafikkarte, die Ihren Ansprüchen gerecht wird. Entscheiden Sie einfach selbst, welche Karte für Sie die richtige Wahl ist.

 

PCI Grafikkarte – ASUS NVIDIA GeForce GTX750TI 
PCI Grafikkarte - ASUS NVIDIA GeForce GTX750TI Die Marke ASUS ist unter Gamern und PC-Enthusiasten kein unbeschriebenes Blatt. Grafikkarten des Herstellers überzeugen mit konsequenter Leistung und tollem Design. Kein Wunder also, dass es eine PCI Grafikkarte aus dem Hause ASUS in unser Ranking der besten Grafikkarten geschafft hat. Die ASUS PCI Grafikkarte setzt auf einen modernen NVIDIA GeForce GTX750 Chipsatz, welcher rasante Taktraten liefert und aktuelle und kommende Spiele problemlos und ruckelfrei, auf hohen Auflösungen spielen kann. Zudem kommt die ASUS PCI Grafikkarte ab Werk übertaktet, sodass sie über noch mehr Gaming Leistung verfügt und bestens für die Spielezukunft gerüstet ist. Auch optisch ist die ASUS PCI Grafikkarte ein echter Hingucker. Das robuste Gehäuse ist in ein edles Schwarz getaucht und mit drei roten Streifen veredelt. In diesem schicken Gehäuse eingelassen, sind zwei laufleise und kraftvolle Lüfter, welche den Chipsatz der ASUS GTX750TI stets kühl halten. Zudem besitzt die PCI Grafikkarte von ASUS einen großzügigen und schnellen 2GB GDDR5 Speicher und den ASUS Streaming Button, mit dem es per Knopfdruck möglich ist, den Monitorinhalt ins Internet zu streamen. Angeschlossen wird die GeForce GTX750 natürlich über den superschnellen PCI-e Slot. Außerdem verfügt die PCI Grafikkarte über diverse Anschlussmöglichkeiten, darunter befindet sich eine HDMI Schnittstelle, ein VGA Anschluss, sowie DVI Zugänge. Geliefert wird die Karte im edlen Karton, samt Treiber DVD und Anschlusskabel. Holen Sie sich jetzt direkt bei Amazon.de die PCI Grafikkarte – Hier klicken.

Details:

+ 2GB GDDR5 Speicher
+ Ab Werk übertaktet
+ ASUS Streaming Button
+ GTX750 Chipsatz
+ ASUS Qualität

Fazit:

Die ASUS GeForce GTX750TI OC ist eine ausgesprochen leistungsstarke PCI Grafikkarte, welche für einen extrem fairen Preis erworben werden kann. Dabei bringt die Karte nicht nur maximale Gamingpower mit, sondern verfügt auch über ein ansprechendes Design, welches sie problemlos zum Eyecatcher in jedem Tower macht.

Jetzt zum günstigen Angebot der Asus Nvidia Geforce GTX 750TI auf AMAZON.de

PCI Grafikkarte – ASUS Radeon R7 250X

PCI Grafikkarte - ASUS Radeon R7 250XFreunde der preiswerten ASUS Grafikkarten dürfen sich über das Ranking der ASUS Radeon R7 250X, in unserer Liste der besten PCI Grafikkarten, freuen. Die Radeon R7 aus dem Hause ASUS hat es zurecht in das Ranking geschafft, weil sie sehr günstig zu erwerben ist und gleichzeitig über viel Leistung und eine ansprechende Optik verfügt. Die PCI Grafikkarte von ASUS setzt auf einen schnellen 2GB großen GDDR5 Speicher und die schnellen Taktraten des Radeon R7 Chipsatzes. Für schnellste Ansprechzeiten sorgt der Anschluss via PCI-e Slot. Das schicke Gehäuse der Radeon PCI Grafikkarte verfügt über das klassische ASUS Design, in den Farben Schwarz und Rot. Zwei große und leistungsstarke Lüfter garantierten, dass die Karte stets optimal gekühlt ist und selbst unter Volllast ihre Leistung zuverlässig abrufen kann. Mit der ASUS Radeon R7 250X ist es ohne weiteres möglich, aktuelle und kommende Spiele ruckelfrei gamen zu können. Damit die Karte auch für die Zukunft gewappnet ist, wird sie mit der GPU Tweak Software ausgeliefert, mit deren Hilfe es möglich ist, die Radeon PCI Grafikkarte sicher und schnell zu übertakten, um noch mehr Leistung freizuschalten. Selbstverständlich bietet die R7 verschiedene Anschlussmöglichkeiten, sodass die unterschiedlichsten Monitore genutzt werden können. Unter den Schnittstellen befindet sich ein HDMI Eingang, zwei DVI Zugänge, sowie ein Display Port. Die Karte wird mit Treiber DVD und diversen Kabeln geliefert.

Details:

+ Radeon R7 Chipsatz
+ 2GB GDDR5 Speicher
+ Maximale Gamingpower
+ Viele Anschlussmöglichkeiten
+ Ansprechende Optik

Fazit:

Die ASUS Radeon R7 250X ist eine zuverlässige und leistungsstarke PCI Grafikkarte, welche sich auch für den kleinen Geldbeutel eignet. So ist die Karte für einen mehr, als fairen Preis zu erstehen, verfügt über einen großen Speicher, schnelle Taktraten und eine tolle Optik.

Jetzt zum günstigen Angebot der ASUS Radeon R7 250X auf AMAZON.de

PCI Grafikkarte – Palit NVIDIA GT740

PCI Grafikkarte - Palit NVIDIA GT740Mit der NVIDIA GT740 stellt Hersteller Palit eine PCI Grafikkarte aus dem low Profile Segment vor. Die Karte zeichnet sich durch eine extrem kompakte Bauweise aus, welche garantiert, dass die GT740 in jedem Tower bequem Platz findet und sich besonders leicht installieren lässt. Trotz ihrer geringen Größe, ist die Palit NVIDIA GT740 mit einem aktiven Lüfter ausgestattet, welcher den Chipsatz stets kühl hält und somit Leistungseinbrüche durch Hitze verhindert. Obwohl die PCI Grafikkarte von Palit in der Anschaffung sehr günstig ist, verfügt sie über ein hohes Leistungspotential. So besitzt die Karte einen schnellen 2GB GDDR5 Speicher und nutzt die PCI-e Schnittstelle zur Verbindung. Natürlich unterstützt die Palit GT740 auch moderne Technologien, wie PhysX und TXAA. Der Core Clock liegt bei stolzen 993 MHz. Außerdem ist die PCI Grafikkarte OpenGL 4.4 und DirectX 12 tauglich und kann auf 384 CUDA-Kerne zurückgreifen. Die soliden Taktraten, in Verbindung mit dem schnellen und großen Speicher sorgen dafür, dass die PCI Grafikkarte von Palit viele aktuelle Spiele ruckelfrei wiedergeben kann. Damit verschiedene Monitore an der GT740 Anschluss finden können, verfügt sie über mehrere Anschlussmöglichkeiten – darunter ein VGA Anschluss, ein DVI Zugang, sowie ein HDMI Port, mit HDCP Unterstützung. Ausgeliefert wird die preiswerte PCI Grafikkarte im schlichten Karton, samt Treiber DVD und Anleitung.

Details:

+ NVIDIA GT740 Chipsatz
+ Laufleiser Lüfter
+ 2GB GDDR5 Speicher
+ Kompakte Bauweise
+ Viele Anschlussmöglichkeiten

Fazit:

Die Palit NVIDIA GT740 ist eine der wahrscheinlich günstigsten PCI Grafikkarten und damit die ideale Wahl für alle Casual und Gelegenheits Spieler. Die Leistung der PCI Grafikkarte von Palit ist gut, zudem verfügt die Karte über eine sehr kompakte Bauform, einen großen Speicher und ein nettes Design, samt Lüfter.

Jetzt zum günstigen Angebot der Palit Nvidia GT740 auf AMAZON.de

PCI Grafikkarte – Sapphire Radeon R7 240

PCI Grafikkarte - Sapphire Radeon R7 240Mit der Sapphire Radeon R7 240 hat es ein weiterer Vertreter der low Profile Familie in das Ranking der besten PCI Grafikkarten geschafft. Auch der Radeon PCI Grafikkarte gelingt es, viel Leistung für einen niedringen Preis zu vereinen. Wie viele andere low Profile Grafikkarten auch, verfügt die Sapphire R7 über eine kompakte Bauweise, welche den Einbau in jedem Tower ermöglicht und erheblich erleichtert. Trotz ihrer geringen Größe findet auf dem Rücken der Radeon Karte ein laufleiser Lüfter Platz, welcher den R7 Chipsatz stets kühl hält. Die Taktraten sind solide und garantieren, dass viele Spiele ruckelfrei gespielt werden können. Der Boost-Clock liegt bei 780 MHz und die PCI Grafikkarte unterstützt moderene Techniken, wie OpenGL 4.3 und DirectX 11.2. Wie es sich für eine gute PCI Grafikkarte gehört, setzt die Radeon R7 von Sapphire auf einen großzügigen und schnellen 2GB GDDR5 Speicher. Anschluss findet die Karte via PCI-e Slot, was schnellste Ansprechzeiten gewährleistet. Außerdem hält die Karte einen DVI Slot, einen VGA Zugang, sowie eine HDMI Schnittstelle bereit, sodass den Monitoranschlussmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt sind. Casual und Gelegenheitsspieler finden mit der Sapphire Radeon R7 240 die ideale Grafiklösung, für kleines Geld. Geliefert wird die PCI Grafikkarte in einem Karton, dem eine Treiber DVD und eine Anleitung beiliegt.

 

Details:

+ Radeon R7 240 Chipsatz
+ 2GB GDDR5 Speicher
+ Solide Taktraten
+ Laufleiser Lüfter
+ Sapphire Gamingpower

Fazit:

Wer auf der Suche nach einer günstigen Grafiklösung ist, die dennoch über ausreichend Gamingleistung verfügt, dem ist die PCI Grafikkarte Sapphire Radeon R7 240 ans Herz zu legen. Bei einem extrem günstigen Preis bietet die Karte gute Gamingleistung, einen aktiven Lüfter und ein ansprechendes, kompaktes Design.

Jetzt zum günstigen Angebot der Sapphire Radeon R7 240 auf AMAZON.de

Schauen Sie sich doch weitere interessante Grafikkarten bei uns an – Einfach hier klicken

Check Also

CAD Grafikkarte - im Vergleich

CAD Grafikkarte – im Vergleich

CAD-Anwendungen wie zum Beispiel TurboCAD V 19 Pro Platinium, stellen hohe Ansprüche an eine Grafikkarte. Bei ...